Stardew Valley German Wikia
Advertisement

Stardew Valley, Screenshot, Gebäude, Hühnerstall.png

Hühner (engl.: Chickens) sind Tiere die von Marnie für 800G pro Huhn erworben werden können und dann auf der Farm in einem Hühnerstall leben. Anfangs sind sie noch Küken, welche noch nicht in der Lage sind Eier zu legen. Es dauert etwa fünf Tage bis sie zu ausgewachsenen Hühnern geworden sind.

Hinweis: An Regentagen und im Winter werden die Hühner den Stall selbst bei geöffneter Türe nicht verlassen.

Pflege: Durch ein Rechtsklick auf die Hühner kann einmal täglich die Zuneigung gesteigert werden. Durch erneutes Klicken kann der aktuelle Status überprüft werden.

Fütterung: Hühner können entweder mit frischem Gras oder mit Heu, welches von Marnie gekauft oder im eigenen Silo gelagert wird, gefüttert werden. Im Hühnerstall können dazu vier Einheiten Heu abgelegt werden, indem man es von oben links nach unten rechts auf die Futterstelle platziert,

Tipps:

  • Pflanzt man eine ausreichend große Rasenfläche rund um den Stall, wächst das Gras schneller nach als die Hühner es abfressen bzw. zertreten können. Somit können sie sich an sonnigen Nichtwintertagen selbst ernähren. Grassamen dafür können in Pierres Laden erworben werden.
  • Jede Portion Heu oder Gras verschwindet nachdem ein Huhn zweimal davon gefressen hat.
  • Um Eier auszubrüten wird ein Level 2-Stall benötigt - in einem Level 1-Stall ist das nicht möglich.
  • Das Befruchten von Hühnern ist mithilfe des Mega-Cocks möglich.
  • Durch das klicken auf die Hühner wird nicht nur die Zuneigung zu denselbigen erhöht, sondern auch das eigene Ansehen bei Marnie steigt.
Advertisement